ATEC FAETA NG


Pünktlich zum 25-jährigen Bestehen der Firma ATEC ist die neue ATEC FAETA NG in der Luft.

Dafür ist die ATEC 321 FAETA überarbeitet worden. Wir sind hier dem Wunsch mancher Kunden nach konventionellem Leitwerk nachgekommen. Gleichzeitig wurden einige Neuerungen eingearbeitet. Von diesen Neuerungen profitiert aber auch das Ausgangsmodell ATEC 321 FAETA, da diese ebenfalls hier in die Produktion einfließen. Die ATEC 321 FAETA bleibt weiterhin im Programm, unter anderem als Schleppmaschine für die Vereine.

An der deutschen Zulassung für die neue NG wird mit Nachdruck gearbeitet.

Mehr Informationen zu der FAETA NG in Kürze